Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

GEMEINSCHAFTSPRAXIS MÜSEGG  - BÜLACH - ZÜRCHER UNTERLAND

DANIEL GASSER, PSYCHOHTERAPEUT ASP

Praxis für Psychotherapie, Psychoanalyse, Krisenintervention

 

Klinische Tätigkeit
- Psychotherapie und Psychoanalyse mit Erwachsenen und Jugendlichen (ab 18 Jahren)
  im Einzelsetting
- Krisenintervention und Abklärung
- Supervision

Was meint Psychoanalyse?

Das psychoanalytische Verfahren versucht auf dem Weg von intensiven, regelmässigen und wiederholten Gesprächen in einer vom Therapeuten getragenen Beziehung verdrängte und vor sich her geschobene Schwierigkeiten bewusst werden zu lassen und neue, schöpferische Lösungen zu entdecken.
Es kann sich entzünden ... im Berufsleben, im Sexualleben, im Liebesleben, sowie in Ängsten, in Verstimmungen, in Orientierungslosigkeit und im Hin- und Hergerissen sein zwischen zwei Welten…
Oft gründen die Probleme auf Konflikte, welche aus der Vergangenheit stammen und unbewusst sind. Nur ist dadurch der Zugang zu ihnen erschwert oder abgebrochen.

Der Psychoanalytiker sucht auf die Mitteilungen, Erinnerungen und Fragen sowie auf Ängste, Wünsche, Träume einzugehen, um wieder einen Zugang zu finden.

Die Psychoanalyse sucht den Weg der abgebrochenen Verbindung zu sich selbst herzustellen und so vermehrt einem Leben entgegen zu gehen, das einem besser entspricht. Die Anforderungen des täglichen Lebens werden gelassener bewältigt, Leben kann auch lustvoller gelebt werden. Eine gelungene Analyse befreit Arbeits- und Liebesfähigkeit.

 

 

Oder  auch so...

 
 

 

 

    

Hosted by WEBLAND.CH